FACHPRAXIS FÜR KIEFERORTHOPÄDIE
Kieferorthopädie an der Europagalerie
Mitarbeit/Mundhygiene - Zusatztext

DEINE MITARBEIT IST WICHTIG

MUNDHYGIENE

Das tägliche Zähneputzen ist sehr wichtig. Die Zähne sollen nach der Behandlung nicht nur gerade sein, sondern auch gesund und schön bleiben und keine hässlichen Flecken und Entkalkungen bekommen.

Wir erklären Dir das Zähneputzen ausführlich, wenn Du Deine feste Zahnspange bekommst.

Bitte zuerst mit

-

der Handzahnbürste oder der elektrische Zahnbürste mit speziellem KFO-Aufsatz die Zahnaußen-, Zahninnen und Kauflächen der Zähne reinigen; das dauert in der Regel gut 3 Minuten

-

mit der Interdental – und der Einbüschelbürste werden die Flächen unter dem Bogen und die 4 Seiten rund um das Bracket gereinigt

-

dazu eine fluoridhaltige Zahnpasta benutzen

-

mit einer antibakteriellen Mundspüllösung täglich nach der Zahnpflege 30 Sekunden lang spülen


Gut geputzt? Mit Anfärbetabletten oder Farblösung kannst Du sehen, ob alles schön sauber ist.

 

 

Vereinbart bitte weiterhin alle 6 Monate eine Kontrolltermin bei Eurem Zahnarzt. Die kieferorthopädischen Kontrolltermine ersetzen NICHT die Halbjahresuntersuchungen bei Eurem Zahnarzt.

Während der Multiband- Behandlung empfehlen wir eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) bei Eurem Zahnarzt.

 

Mitarbeit/Mundhygiene - Zusatztext

KEINE HARTEN SPEISEN

Sehr harte Nahrungsmittel, wie ganze Äpfel und Karotten solltest Du in mundgerechte Stücke schneiden. Beim Abbeißen können sich sonst Drähte verbiegen oder Brackets lösen.

Aus diesem Grund solltest du bitte auch stark klebrige Bonbons vermeiden. Durch viele Reparaturen wird leider auch die Behandlung unterbrochen und verzögert.